Preise – Übersetzer Englisch – Rheinland-Pfalz – Awesome at English

„Wie viele Normzeilen? Was ist das nochmal? Waren da jetzt Leerzeichen dabei?!“ Schluss damit! Um Ihnen und mir das Leben leichter zu machen, rechne ich pro Seite ab. Folgende Leistungen biete ich an:

  • Grammatikalische Korrektur (DE/EN): 15,00 €/DIN A4 Seite
  • Stilistische Verbesserung (DE/EN): 30,00 €/DIN A4 Seite
  • Übersetzung von Englisch auf Deutsch: 40,00 €/DIN A4 Seite
  • Übersetzung von Deutsch auf Englisch: 50,00 €/DIN A4 Seite

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Sie haben ein großes Projekt vor sich und brauchen Hilfe in Vollzeit? Kontaktieren Sie mich für Einsätze vor Ort und ich stimme mich entsprechend meiner Verfügbarkeit mit Ihnen ab. Je nach Projekt sind sowohl stundenbasierte Preise, als auch eine Pauschale möglich.

IMG_5973

Oft hört man zu, wenn man nicht sollte, und umgekehrt. Im Geschäftsalltag mangelt es meist weder am Willen, noch an der Akustik, sondern eher an mangelnden Sprachkenntnissen und fehlendem Vokabular. In solchen Fällen helfe ich Ihnen gerne aus. Mein Englisch-Wissen und Vokabular sind sehr umfassend, sodass ich die meisten Sachverhalte und selbst komplexere Themen entsprechend und inhaltlich sinngemäß wiedergeben kann. Umgangssprachliches Englisch zu Übersetzen gehört zu meinen einfachsten Aufgaben. Da ich in diesem Bereich neu bin möchte ich hier von horrenden Stundensätzen absehen und den Preis persönlich mit Ihnen abstimmen. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren! Ich freue mich darauf, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!

Da ich selbst noch Student bin, möchte ich natürlich etwas für meine Mitstreiter tun. Daher zahlen alle Studenten für meine Übersetzungsleistungen 50% des Preises. Solltet ihr Wirtschaftsingenieurwesen am KIT studieren oder studiert haben, lege ich aus Solidarität sogar noch einen drauf und erledige kleinere Arbeiten (bis 3 Seiten) kostenfrei. Bei größeren Aufgaben muss man sich je nach meiner Verfügbarkeit absprechen und kann sicher in der Regel zu einer Lösung kommen.

UMASS Promo

Haben Sie gefunden, wonach Sie suchen? Dann kontaktieren Sie mich jetzt und erteilen mir Ihren Auftrag! Falls nicht, dann kontaktieren Sie mich erst Recht – lassen Sie mich wissen, wonach Sie suchen und welches Problem Sie haben, denn ich strebe stets danach mein Angebot zu verbessern.

IMG_8319

Los geht's Niklas!

Kontaktieren Sie mich jetzt für eine beliebige Leistung >>

Nutzen Sie den File-Upload, um mir Ihre Dokumente direkt zukommen zu lassen!

Seitenbasierte Abrechnung - warum?

Die meisten Übersetzer haben Sätze zwischen 1,30 € und 4,00 € pro Zeile. Gehen wir einmal von einem durchschnittlichen Satz von 2,00 € pro Zeile aus. Eine normal beschriebene Seite, wie z. B. die meines Kursfahrtberichts, erreicht leicht 2000+ Zeichen. Im Falle des Berichts landen wir bei 2201 Zeichen oder 40 Normzeilen. Beim angenommenen Satz 80,00 €! Dicht beschriebene Seiten hingegen kommen sogar auf bis zu 4000+ Zeichen, sodass Seitenpreise über 100,00 € keine Seltenheit sind. Das System der Abrechnung nach Normzeilen ist für den Kunden nicht auf Anhieb transparent und fordert viele hypothetische Hochrechnungen. Preise fallen im Nachhinein oft höher aus als vom Kunden kalkuliert. Diese rechtfertigt das Übersetzungsbüro oft mit „höherem formalen Aufwand als erwartet“ oder dem Schwierigkeitsgrad der Übersetzung. Ganz im Sinne von Albert Einsteins Zitat: „Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher.“ rechne ich daher nach Seiten ab. Eine Seite, eine Leistung, ein Preis. Dies ist transparent und fair für alle Beteiligten.